Archiv

 

Kurzfassung:

Die Entwicklung der verstaatlichten Industrie 1986 bis 1990 und die erste Bilanz der bisherigen Privatisierungsmaßnahmen

Stephan Koren
Jahrbuch 1990
Thema: 09. Wirtschaft

Die Entwicklung der Verstaatlichten Industrie Österreichs war in den letzten vier Jahren durch die vermutlich tiefgreifendsten Veränderungen ihres bislang bald fünf Jahrzehnte währenden Bestehens geprägt. Vormals unverrückbare Positionen, scheinbar unüberwindliche Tabus wurden in einem für österreichische Verhältnisse geradezu radikalen Tempo aufgegeben, respektive gebrochen. Im nachfolgenden Beitrag sollen zunächst die Hintergründe beleuchtet werden, die zu diesen Verschiebungen der wirtschaftspolitischen Prioritäten geführt haben, und anschließend die wesentlichen Reorganisationsmaßnahmen sowie die wirtschaftliche Entwicklung der Verstaatlichten Industrie in diesen letzten vier Jahren dargestellt werden.;


Beitrag downloaden





© Politische Akademie der ÖVP