Archiv

 

Kurzfassung:

Budgetpolitik vor großen Herausforderungen

Gerhard Lehner
Jahrbuch 1995
Thema: 09. Wirtschaft

Österreich beabsichtigt, das Defizit für alle öffentlichen Haushalte 1997 auf drei Prozent des BIP zu reduzieren, um das entsprechende ,,Maastricht-Kriterium“ zu erreichen. Das Maßnahmenpaket des Bundes sowie die Zu-stimmung der Länder und Gemeinden in ihren Haushalten zu konsolidieren, lassen erwarten, daß das angestrebte Ziel erreicht wird. Allerdings wird es notwendig sein, nach 1997 die Defizitquote auf drei Prozent des BIP zu stabilisieren. Die Maßnahmen müssen daher nicht nur kurzfristig, sondern auch mittelfristig wirken. Die Herausforderung für die künftige Budgetpolitik besteht darin, einerseits zu konsolidieren, die Defizite nach 1997 nicht wie-der steigen zu lassen und andererseits die Voraussetzungen für den Wirt-schaftsstandort Österreich zu verbessern.;


Beitrag downloaden





© Politische Akademie der ÖVP